Der Acker ist bestellt

  

Endlich ist es so weit. Heute habe ich unseren Acker (ca. 8 m² vor dem Sichtschutzzaun) bestellt. Ich wollte schon lange ein paar Kartoffeln, Kräuter und was sonst noch so im Garten wächst selbst anbauen.
Da es ja nun so aussieht, als ob das Wetter endlich in Richtung Frühling tendiert bin ich heute nach der Arbeit zur Raiffeisen gefahren, habe Saatgut besorgt und dieses dann fachmännisch im liebevoll vorbereiteten Beet in die Erde gebracht.

Ich freue mich schon auf die üppige Ernte von Kartoffeln der Sorte Madame Pompadour (nierenförmige Knollen mit gelber, glatter Schale, Fleisch gelb, fest kochend, Reife mittelspät), Möhren der Sorte „Purple Haze“, dem Kräutermix „Frankfurter Grüne Soß“ und tollen Tomaten der Sorte Gardenberry.

Und so soll dann mal alles aussehen:
3196-Kraeutermix--Frankfurter--Gruene--Sosse 3470-Moehre--Purple--Haze--F1---Saatband- 523566-Tomate--Gardenberry

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Der Acker ist bestellt

  1. Denis sagt:

    Und was wird angebaut? Steaks und Würstchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.